RHS Passau
 

BRK - Rettungshundestaffel Passau

 


zurück 

 

Ich war der Überraschungsknaller am Silvesterabend 2017 für meine neue Familie.

Aber der Reihe nach: 
Auf die Welt gekommen bin ich in Chamerau, bei den grauen Banditen. Als Welpe kam ich eine Familie, die mich aber leider dann nach acht Monaten wieder zu meinem Züchter zurück gaben.

Dieser konnte mich sehr schnell vermitteln. Wie sich herausstellte, leider an die falsche Person. Diese brachte mich nach nicht mal drei Wochen in ein Tierheim.

Dank Facebook, "Gott sei Dank", erfuhr mein Züchter davon und holte mich sofort heraus
.

So, dass Beste kommt zum Schluss:
Denn noch am selben Nachmittag, den 31.12.2017 holten mich meine neuen Besitzer zu sich nach Hause. 

Ich wohne nun mit zwei Schäferhunden zusammen, die Joy und Jimmy heißen. Ich muss noch sehr viel lernen, eigentlich weiß ich gar nichts. Aber ich bin ein kluges Kerlchen, hat mein neues Herrchen gesagt. Wenn ich meinen "Benimm Kurs" erfolgreich abgeschlossen habe, dann beginnt endlich meine Ausbildung zum Rettungshund.

Bis bald Euer Mike

 

   

 

 

 

 



weiter

 
 

 zurück zu Patenhunde