Heute geht´s hoch hinaus!
  AKTUELLES    
 
 
 
 


 
 Heute geht´s hoch hinaus!
 

 

 



Heute geht´s hoch hinaus für unsere Hunde und ihre Hundeführer/innen.

Um alle Situationen zu üben, die auf ein Rettungshundeteam im Einsatz eventuell zukommen können, haben wir heute mit der Freiwilligen Feuerwehr Hauzenberg und der Bergwacht Hauzenberg-Waldkirchen unsere Teams von der Drehleiter abgeseilt.

Dies war bereits eine guter Einstieg für unsere Abseilübungen im Dreisesselgebiet für das kommende Wochenende.

Besonders freuten wir uns über die Anwesenheit von Jürgen Brettschneider (Kreisbrandmeister), der uns bei diesem Training besuchte.

Wir bedanken uns bei Ernst Anetzeder (stv. Kommandant der FFW Hauzenberg), der uns sicher mit der Drehleiter in "schwindelerregende Höhen" beförderte.

Vielen herzlichen Dank an die Kameraden der Bergwacht, Gerhard Drexler und Severin Anetzberger, die uns wieder sicher nach unten gebracht haben.

Vielen Dank auch an Roland Höpfl (stv. Kommandant der FFW Gegenbach) und an Enrico Kleber (Kreisbrandmeister), die für uns diese Übung organisierten.


Alle Teilnehmer der Rettungshundestaffel sind geimpft und wurden vor dem Veranstaltung getestet.